Lena Nell wurde am 02.07.1997 in Schwäbisch Gmünd geboren.

 

Im Alter von 9 Jahren erhielt sie ihren ersten Fagottunterricht, zuerst bei Verena Ledl/Albertshauser und dann bei Alexander Shirokikh an der Musikschule Schwäbisch Gmünd. Ab 2013 war Lena dort Stipendiatin der Erika-Künzel Stiftung.

 

Im Studienjahr 2014/15 besuchte Lena das Pre-College der HfM Würzburg, wo sie nun seit dem Wintersemester 15/16 studiert.

 

Lena nahm an Meisterkursen von Prof.Albrecht Holder und Prof.Tobias Pelkner teil.

 

Orchestererfahrung sammelte Lena in mehreren Jugendorchetsern wie dem Orchester Arsono der Riebesam-Stiftung, der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg, dem Landesjugendorchester Baden-Württemberg und dem Landesjugendorchester Bayern.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Albrecht Holder 2014